Großer Karnevalsumzug

in Bawinkel 22.02.2020



Unter dem Motto:

... so maak wi dat... startet der 21. Karnevalsumzug am 22.02.2020 um 14:11 Uhr in Bawinkel.





Shuttle-Bus

Die Spaßmarkers organisieren wieder einen Shuttle-Bus von und nach Lingen. Ab 13 Uhr fährt dieser stündlich bis 24 Uhr ab ZOB Lingen nach Bawinkel und von dort stündlich ab 13.30 bis 23.30 Uhr von der Gaststätte Müter zurück. Der Fahrpreis für Hin- und Rückfahrt beträgt 5 Euro. Zusteigemöglichkeiten gibt es in Lingen am Damaschker Hof  und in Brögbern am Gasthof Sperver.

Die Vorstandsmitglieder appellierten im Gespräch an die Vernunft der Teilnehmer und Besucher des Bawinkler Karnevalsumzugs. „Die Lautstärke muss für alle Gäste und Teilnehmer erträglich sein. Auch im Umzug werden Kontrollen bezüglich des Alkoholkonsums, der Lautstärke und der Begleitposten stattfinden. Bei Verstößen droht ein direkter Ausschluss des Wagens vom gesamten Umzug“, erklärte Schriftführer Dulle. Hajo Lammers erklärte, die „Spaßmakers“ seien auch deshalb in Bawinkel so akzeptiert, weil direkt nach dem Umzug mit dem Aufräumen begonnen werde. „ Das Dorf wird am nächsten Nachmittag wieder picobello sauber sein“, versprach Lammers.